13 unglaubliche Fakten über Getränke, die Du noch nicht kennst

Wer trinkt das meiste Bier?

Europaweit führend beim Bierkonsum ist Tschechien 🇨🇿. Die Tschechen verzehren durchschnittlich 143 Liter pro Kopf und Jahr. Das sind knapp 400ml pro Tag. Auf Platz zwei folgt bereits Deutschland 🇩🇪 mit 104 Liter, danach kommt Österreich 🇦🇹 mit 103 Litern. Na dann „Na zdraví“ 🍺
Quelle

Werbung

Wer trinkt am meisten Alkohol?

Am meisten reinen Alkohol pro Kopf trinkt man in Litauen 🇱🇹. Und zwar 18,2 Liter pro Kopf und Jahr. Das geht aus einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) hervor. Auch Deutschland 🇩🇪 gehört dabei zu den trinkfreudigeren Völkern. Hier wird 11,4 Liter pro Kopf und Jahr konsumiert.
Quelle

Wer trinkt am meisten Tee?

Am meisten Tee wird in Kuwait 🇰🇼 getrunken. Ganze 2,86 kg pro Kopf und Jahr. Auf Platz zwei liegt nicht England, sondern Irland 🇮🇪 mit 2,31 kg. Platz drei wird von Katar 🇶🇦 eingenommen. Die Katarer verbrauchen 2,04 kg pro Kopf. It’s tea time.
Quelle

Wer trinkt am meisten Kaffee?

Die größten Kaffeetrinker der Welt leben in Finnland 🇫🇮. Stolze 10,53 kg Kaffee ☕ schütten die Finnen im Durchschnitt pro Jahr in sich rein. Das sind knapp 3 Tassen pro Tag. Platz zwei wird von den Niederlanden 🇳🇱  mit 9,58 kg eingenommen. Direkt danach kommen die Schweden 🇸🇪 mit 9,40 kg. Deutschland liegt auf Platz 8 mit 6,65 kg.
Quelle

Caipirinha als Medikament?

Ja ihr habt richtig gelesen. Der beliebte Cocktail Caipirinha wurde ursprünglich von den Brasilianern erfunden, um Herr über die spanische Grippe zu werden. Natürlich nicht in der heutigen Zusammensetzung, sondern mit etwas anderen Zutaten. Als Caipiras bezeichnet man in Brasilien übrigens einen „Landbewohner“.
Quelle

Do you like Piña Coladas?

Wer auf seine Linie achten möchte, sollte dieses Lied lieber nicht allzuoft zur Realität machen. Ein Glas Piña Colada hat nämlich sage und schreibe 360 Kalorien. Auch des Bayern liebstes Nahrungsmittel „Weizenbier“ ist nicht gerade ein Leichtgewicht. 0,5 Liter davon besitzen 185 Kalorien.
Quelle

Pfui… Zehe

Wer im kanadischen Dawson City einen Sourtoe-Cocktail bestellt, erhält diesen mit einem darin schwimmenden mumifizierten menschlichen Zeh. Wie man darauf kommt? Nun ja, ein Barkeeper hat den konservierten Zeh vor 40 Jahren in einem Einmachglas gefunden. Und da der Mann schon einige Gläser zuvor geleert hatte, kam er auf die Idee, daraus einen Cocktail zu mixen. Seitdem ist der Sourtoe-Cocktail Kult. So sehr, dass der eine oder andere Gast den Zeh bereits hat mitgehen lassen.
Quelle

Wann wurde das erste Bier gebraut?

Legenden zufolge haben die Ägypter vor ca. 6.000 Jahren das erste mal Bier gebraut. Nicht auf die heutige Art und Weise. Sie haben einfach Brot und Wasser vergären lassen. Viel später wurde dann vor allem in Klostern die heutige Form des Bieres entwickelt.
Quelle

Welches ist das teuerste Getränk der Welt?

Ein sieben Jahre alter Tequila. Hergestellt in Mexiko, genauer gesagt in der Tequila-Destillerie Hacienda La Capilla. Teuer ist aber nicht nur der Inhalt, sondern vor allem die Flasche. Sie ist mit insgesamt 4.000 Diamanten bestückt und besteht aus massivem Platin. Insgesamt kostet sie 3,5 Millionen Dollar. Wer hat Interesse? 😉
Quelle

Ein weiteres teures Gebräu nennt sich Kopi Luwak oder auch „Katzenkaffee“. Dabei werden Kaffeebohnen von einer Schleichkatze gefressen und unverdaut ausgeschieden. Danach werden sie geröstet und als Kaffee getrunken. Das Ganze führt zu einem „muffigen“ Aroma. Kein Wunder!
Wer ein 30g Tütchen davon genießen möchte, muss ca. 26€ hinlegen.
Quelle

Was trinken die Deutschen am meisten?

Bei den alkoholischen Getränken ist Pils das beliebteste Getränk der Deutschen. Bei den alkoholfreien Getränken ist es das Mineralwasser, gefolgt von Fruchtsäften. Außerdem gehören Milch, Cola und Schaumwein zu den beliebtesten Getränken der Deutschen.
Quelle

Wer trinkt am meisten Bier in Deutschland?

Selbstverständlich ist hier Bayern führend. 18,3 Mio. Hektoliter wurden hier 2017 abgesetzt. Direkt danach folgt Nordrhein-Westfalen mit 17,1 Mio. Hektolitern. Auf dem dritten Platz folgen etwas abgeschlagen Niedersachsen und Bremen mit 6,6 Mio. Hektolitern.
Quelle

Teile diesen Beitrag wenn er Dir gefallen hat: